trainings teknikum 1920x1080 1

Teknikum und FlexoTech bieten die größtmögliche Sicherheit für Schlauchleitungen in der chemischen Industrie

Seit 1999 war die Firma FlexoTech GmbH einer der größten Händler für Chemieschläuche in der Phoenix AG (Hamburg).

„Nach der Übernahme des Schlauchprogramms durch die Continental AG mussten wir, aufgrund eines bestehenden Händlernetzes, einen neuen Qualitätspartner für unsere Gummischläuche nach DIN EN 12115 finden. Mit Teknikum Ltd in Finnland haben wir diesen vollumfänglich gefunden“, sagt Herr Sören Rathje, Geschäftsführer von FlexoTech.

Die vier Produktionsstätten von Teknikum befinden sich in Finnland. Der technische Vertrieb des Unternehmens bedient den europäischen Markt und das Vertriebsbüro in Mülheim an der Ruhr insbesondere Mitteleuropa und Deutschland.

 

Teknikum beliefert FlexoTech mit Standard- und kundenspezifischen Chemieschläuchen. Die Vorteile der Partnerschaft waren von Anfang an klar.

„Teknikum bietet uns das komplette Portfolio aus einer Hand“, sagt Herr Rathje.

„Angefangen bei der eigenen Design- und Konstruktionsabteilung, über die Materialentwicklung und Produktion eigener Gummimischungen bis hin zur Herstellung der Schläuche – alle Prozesse sind transparent und auch kundenspezifische Sonderteile können schnell entwickelt werden“, fügt Herr Rathje hinzu.

„Die Kombination von Teknikum®-Schläuchen und unseren eigenen Produkten wie Schlaucharmaturen oder Schlauchsicherungssystemen wie unseren DryCon®-Trockenkupplungen, schafft das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden: Die größtmögliche Sicherheit für ihre Prozesse.“

Die Kombination von Teknikum®-Schläuchen und unseren eigenen Produkten wie Schlaucharmaturen oder Schlauchsicherungssystemen wie unseren DryCon®-Trockenkupplungen, schafft das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden: Die größtmögliche Sicherheit für ihre Prozesse.

– Herr Sören Rathje, Geschäftsführer der FlexoTech GmbH

Komplettanbieter für Sicherheit von Schlauchleitungen – Montage, Inspektion und Wartung

Seit mehr als 25 Jahren ist FlexoTech der kompetente Partner der chemischen Industrie für Service und Innovationen rund um die Schlauchleitung.

„An unserem Standort in der Nähe von Hamburg produzieren wir Schlauchleitungen und Schlauchsicherheitstechnik für die chemische und petrochemische Industrie sowie für die Pharma- und Lebensmittelindustrie“, beschreibt Herr Rathje die Unternehmensstruktur.

„Unser Ziel ist es, den Umgang mit flüssigen und gasförmigen Medien sowie Feststoffen immer sicher für Mensch und Umwelt zu gestalten.“

Teknikum FlexoTech cooperation 3

Kundenspezifischer UPE-Schlauch von Teknikum, inklusive sicherer FlexoTech-Kupplung.

Die Funktion von Schlaucharmaturen von FlexoTech mit FSP-Sicherheitsprofil und Teknikum-Schläuche sind zu 100 % geprüft – bewährt über Jahrzehnte

FlexoTech liefert Qualität aus eigener Produktion.

„Ob DryCon®-Trockenkupplungen, Schlaucharmaturen oder Sonderanfertigungen, wir bieten unseren Kunden das komplette Paket vom Standardprodukt über die CAD-gestützte Konstruktion in 3D bis hin zur Fertigung auf unseren CNC-gesteuerten Maschinen“, so Herr Rathje.

„Im Bereich Schlauchsicherheitstechnik gehören wir mit unseren Produkten wie DryCon®-Trockenkupplungen, SAK-Nottrennkupplungen oder Schlaucharmaturen zu den führenden Herstellern in Europa.“

Teknikum FlexoTech cooperation 2

Herr Rathje präsentiert Herrn Hämäläinen den Teknikum® MULTI-TEK SD UPE-Schlauch mit DryCon®-Kupplung.  Die Komplettlösung hat sich im Laufe der Jahre in verschiedenen Betriebsumgebungen als äußerst zuverlässig erwiesen.

Die Teknikum® MULTI-TEK UPE-Serie ist die beliebteste Mehrzweck-Chemieschlauch-Produktfamilie bei den FlexoTech Kunden.

Teknikum-Schläuche bieten Sicherheit und Qualität über die Standardanforderungen hinaus

Herr Rathje ist mit der Qualität und der Entwicklung von Teknikum im Laufe der Jahre sehr zufrieden.

„Schläuche von Teknikum bieten unseren Kunden vor allem eines: Sicherheit und Qualität über die Standardanforderungen hinaus“, so Herr Rathje.

„Insbesondere durch die verwendeten Gummimischungen aus eigener Produktion in Kombination mit geflochtenen Gewebeeinlagen haben die Schläuche von Teknikum einen sehr kleinen Biegeradius und sind äußerst flexibel in der Handhabung.  Zudem konnten wir die Lebensdauer einer Schlauchleitung in sehr vielen Anwendungen, auch durch regelmäßigen Vor-Ort-Service, zum Teil drastisch verlängern.“

Teknikum FLUOR TEK FEP Hoses with hose coupling

Korrosionsbeständiger Teknikum FLUOR-TEK® SD FEP-Chemieschlauch mit sicheren Kupplungen, installiert von FlexoTech.

Komplettes Schlauchleitungsmanagement als Servicedienstleitung

Täglich erreichen FlexoTech Anfragen aus den verschiedensten Anwendungsbereichen der Schlauchtechnik. Angefangen beim klassischen „Ersatzschlauch“ einer bestehenden Anwendung bis hin zur kundenindividuellen Anpassung einer Schlauchleitung an die Kundenanwendung.

„Aufgrund unseres großen Vorrats an Schläuchen und Armaturen jeglicher Anschlussart können wir Standardschlauchleitungen innerhalb weniger Tage liefern. Um eine Lösung für ein bestehendes Problem zu finden, machen wir einen Vor-Ort-Besuch und erarbeiten gemeinsam mit dem Kunden die bestmögliche Lösung“, erzählt Herr Rathje.

„Der Fokus unserer Dienstleistung liegt darauf, unseren Kunden die bestmögliche Lösung in Kombination mit maximaler Sicherheit und Langlebigkeit zu bieten. Für viele Kunden aus der chemischen Industrie übernehmen wir daher auch das komplette Schlauchleitungsmanagement. Wir führen die jährliche Schlauchinspektion vor Ort durch und Pflegen den Bestand einschließlich der Bereitstellung aller Prüfzeugnisse und Bescheinigungen.“

Übernahme der kundenspezifischen Entwicklung von Schlauchsicherheitstechnik

Zunehmend übernimmt FlexoTech auch die Entwicklung von Schlauchsicherheitstechnik angepasst an die Prozesse unserer Kunden. FlexoTech bietet hierfür Schlauchnottrennkupplungen oder DryCon®- Trockenkupplungen an, um einen unkontrollierten Medienaustritt im täglichen Einsatz, aber auch im Schadensfall zu minimieren. Auch der Service dieser Kupplungen ist in die jährliche Vor-Ort-Prüfung integriert.

„Wir vertreiben Schlauchleitungen und Schlauchsicherungssysteme mittlerweile europaweit und können unseren Vor-Ort-Service derzeit sowohl in Deutschland als auch im umliegenden Ausland anbieten“, so Herr Rathje

Teknikum FlexoTech cooperation 1

Eine starke Partnerschaft zwischen Schlauchhersteller und dem lokalen Dienstleister ist der Schlüssel zu einem hervorragenden Kundenservice.

Von links, Herr Detlef Müller von FlexoTech, Herr Jani Hämäläinen und Herr Martti Jokela von Teknikum und Herr Sören Rathje von FlexoTech.

Wir bieten Schlauchleitungen als 100 % geprüftes Komplettsystem an.

Die besten Schlauchprodukte auf dem Markt

„Mit unserem starken Fokus auf die Chemie- und Prozessindustrie gehören Teknikum® MULTI-TEK UPE, FLUOR-TEK FEP und FLUOR-TEK PTFE zu unseren meistverkauften Schläuchen. Aufgrund der kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung unserer Schlaucharmaturen mit Sicherheitsprofil (FSP – FlexoTech Safety Profile) liefern wir mittlerweile fast 80% aller Schläuche komplett konfektioniert, geprüft und inklusive umfassender Dokumentation an unsere Partner oder Endkunden aus.“, so Herr Rathje.

„Dabei betreuen wir jährlich mehr als 1.500 Schlauchleitungen im Service bei unseren Kunden vor Ort – dieser Service wird immer weiter digitalisiert und ab 2022 planen wir gemeinsam mit Teknikum die Einführung der „intelligenten Schlauchleitung“, was die Wartungsprozesse erheblich vereinfachen wird.“

Der beste Service auf dem Markt

„Gemeinsam mit Teknikum möchten wir dem Endkunden und Anwender einen Rundum-Service für Schlauchleitungen bieten“, so Herr Rathje

„Durch immer mehr Anforderungen des Gesetzgebers sind Schlauchleitungen längst zu einem prüfpflichtigen Arbeitsmittel geworden, bei dem nicht mehr der Preis, sondern Qualität und Service im Vordergrund stehen. Dies möchten wir aus einer Hand anbieten und die Beschaffungsquellen nach Europa zurückholen“, schließt Herr Rathje.

 

Wenden Sie sich an FlexoTech

 

Weiterlesen

Wenden Sie sich an das Technikum

Sales in Germany, partners and resellers

Martti Jokela

Director, New Business Development

Teknikum Group Ltd, Central Europe

vorname.nachname@teknikum.com

+358 50 306 2172

Sales in Germany, Industrial hoses

Petra Wick

GM, Teknikum Germany

Teknikum GmbH

vorname.nachname@teknikum.com

+49 173 724 5628